Wir digitalisieren Fenster & Türen.

Das Schweizer Unternehmen PortaNet AG mit Sitz in Emmen/Luzern hat sich zum Ziel gesetzt, die beweglichen Bauteile an einer Immobilie zu digitalisieren. Die erhobenen Daten werden sämtlichen Nutzern in einer Cloud-Applikation jederzeit online zur Verfügung gestellt. Nicht nur Immobilienbesitzer und -verwalter profitieren von unzähligen Vorteilen, sondern auch Tür- und Fensterhersteller mit ihrem Servicebetrieb, Facility-Management-Unternehmen und alle Personen, die sich mit Fenster und Türen beschäftigen.

MyPortaNet sorgt für Wissensvorsprung

Bauteile an Immobilien wie Fenster und Türen gehören zu den beweglichen Objekten, welche regelmässig einem Service unterzogen werden müssen. Bis heute orientierte sich ein Service-Vertrag nach der Zeit und nicht nach der Nutzung der Objekte. Dies verursachte für Immobilienbesitzer und -betreiber unnötige Aufwendungen und Kosten. Durch unsere digitalisierte Sensorlösung, basierend auf der neuesten LoRaWAN™-Funktechnologie, wissen Sie, wann Ihr Fenster oder Ihre Türe einen Service benötigt, bevor Sie administrative Prozesse in Gang bringen müssen. Mit der MyPortaNet-Lösung bezahlen Sie einen Service auf Basis des Gebrauchs und der Nutzung. Jährliche Service-Verträge gehören der Vergangenheit an. Mit MyPortaNet kann eine massgeschneiderte Wartung angeboten werden, die sich nach der Nutzung eines Objekts richtet.