CycleCounter

Weltweit einzigartig, Patent angemeldet

 

Der hochmoderne LoRaWAN™ basierende Sensor CycleCounter®, der mittels Telecom-Provider die Daten an die MyPortaNet-Applikation weiterleitet, ist die Basis des Erfolges. Er läuft mit Batterie und ist somit innert einer Minute installiert. Im Zusammenspiel mit dem QID-TAG hilft er jedem, eine Störung einfach und schnell zu melden.

Weltweit einzigartig, Patent angemeldet
Der CycleCounter® ist weltweit der erste LoRaWAN™-basierte Sensor, der den Status und die Nutzung beweglicher Teile einer Immobilie in Echtzeit erhebt und übermittelt. Die Informationen zur Nutzung und Handhabung sowie Alarme für die Überschreitung von Schwellwerten liefern genaue Angaben für viele Nutzer: Herstellern von Fenstern und Türen, Immobilienbesitzern oder -verwaltern, Facility Managern, dem Wartungsfachpersonen und  schlussendlich allen Benutzern.

Der CycleCounter misst, steuert und administriert automatisch den kompletten Nutzungsprozess mit Informationen, Störungsmeldungen und Wartungsaktivitäten. Ist eine Wartung fällig oder ist eine Türe offen, welche geschlossen sein sollte, alarmiert das System automatisch über ein weltweit verfügbares IoT-Netzwerk den Status oder den Bedarf an einer Dienstleistung. Die cloudbasierte Prozess-Automatisierung macht das Türen- und Fenstermanagement spielend leicht.